Autor, Buch & Verlag

Der Autor Oliver Bock ist seit 2003 der „Rheingauer Weinschmecker“. Geboren 1961 in Pforzheim am Rande der badischen und württembergischen Weinlande. Nach dem Studium der Politikwissenschaften, Soziologie und Kommunikationswissenschaft an den Universitäten Bamberg und Cambridge wandte er sich ganz dem Journalismus zu. Seit 1992 Redakteur der F.A.Z., seit 1996 F.A.Z.-Korrespondent mit Sitz in Eltville. Von dort berichtet er über den Rheingau und Wiesbaden, zudem über Weinbau und Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Umwelt. Ausgezeichnet mit Journalistik- und Publizistikpreisen, unter anderem des Deutschen Weininstituts (DWI) und des Verbandes der Prädikatsweingüter (VDP). Autor mehrerer Weinführer und Porträts deutscher Weinregionen: Rheingau und Mittelrhein.  Bisweilen Mitglied nationaler und internationaler Verkostungsjurys. Seit 2005 bloggt er über die Welt des Weins.

Die 3 Weinschmecker

Die Rheingauer Straußwirtschaften und Gutsschänken sind das ganze Jahr über eine kulinarische Entdeckungsreise wert. Mit feiner Küche, exzellenten Weinen und traumhaftem Ambiente locken sie immer mehr Gäste in die Weinregion. Oliver Bock porträtiert mit dem „Rheingauer Weinschmecker“ seit 2003 in regelmäßigen Abständen die 40 besten Straußwirtschaften und Gutsschänken. Im Rheingau gibt es eine Vielzahl hervorragender Winzer mit Ausschank. In gemütlicher Atmosphäre servieren sie zum Wein regionale Spezialitäten ebenso wie exquisite Feinschmeckerküche. Oliver Bock hat sie getestet, die 40 besten ausgewählt und einen ehrlichen, aktuellen Führer verfasst. Weinauswahl und Weinqualität wurden von ihm ebenso bewertet wie Ambiente und Speisen und im Gesamturteil mit bis zu vier „Sternen“ belohnt. Mit einem ausführlichen Serviceteil, der Adressen, Anfahrtswege, Öffnungszeiten, Besonderheiten und Internet-Informationen enthält. Bock, Oliver Der Rheingauer Weinschmecker Die 40 besten Straußwirtschaften und Gutsschänken – 10. Auflage 2018, 142 Seiten, Pappband mit zahlreichen Fotos von Hermann Heibel ISBN 978-3-95542-285-1 EUR 14.80

Ebenfalls im Societätsverlag ist in Zusammenarbeit mit Hermann-Josef Berg „Der Rheinhessische Weinschmecker“ und der „Pfälzer Weinschmecker“ erschienen

Der Verlag

Die Mediengruppe Frankfurt ist ein diversifiziertes und digitales Medienhaus, das sich durch journalistische Kompetenz, hohe Reichweiten und die Nähe zu Menschen und Märkten auszeichnet. Zu ihrem breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum zählen Tageszeitungen, Anzeigenzeitungen, Bücher, Magazine, Vermarktung, Druckerei und Messen

Der Societätsverlag ist ein führender Kommunikations-Dienstleister mit den Schwerpunkten Zeitschriften, Buch und Internet. Der dazugehörige Buchverlag ist ein leistungsfähiger Nischenanbieter mit über 100 eigenen Titeln; er realisiert aber auch Buch-Projekte im Kundenauftrag. Von Krimis bis zu Kulturführern, von Wanderbüchern bis zu gesellschafts-politischen Themen. Seit seiner Gründung im Jahre 1921 hat der Verlag seinen Sitz in Frankfurt und ist bis heute eine feste Größe im kulturellen und literarischen Leben des Rhein-Main-Gebiets und weit darüber hinaus. In Hessen ist er der führende Regionalverlag und verbindet Traditionsbewusstsein mit Originalität. Doch auch über die hessischen Landesgrenzen hinweg engagiert sich der Societäts-Verlag und publiziert Titel mit Lokalkolorit zu angrenzenden Regionen. Zur Webseite: www.societaets-verlag.de Frankfurter Societäts-Medien GmbH Frankenallee 71-81 60327 Frankfurt/Main