Ehrung für Presser und Maltzahn

Der langjährige Mitarbeiter des Weinbauamtes Eltville, Christoph Presser, und der Ansprechpartner der Winzer im hessischenn Umweltministerium, Eberhard Maltzahn, wurde vom Rheingauer Weinbauverband für ihr Engagement im Sinne des Weinbaus das Ehrenzeichen „Goldener Römer“ verliehen. Verdient!

Veröffentlicht von Rheingauer Weinschmecker

FAZ-Korrespondent, Redakteur, Weinblogger, Rieslingfan, Rheingauer aus Leidenschaft

Schreib einen Kommentar